Finden Sie die beste Steinteppich Firma!

Steinteppich verlegen - Wir kennen die Vor- & Nachteile


Als Laie eine seriöse Steinteppich Firma erkennen?

Stellen Sie Ihrer Firma vorab eine wichtige Frage: Wo fließt das Wasser hin, wenn es draußen regnet? 
Die richtige Antwort: Das Wasser versickert durch die kleinen Poren und läuft auf der unter dem Steinteppich verlegten Abdichtung ab. Damit Ihr Steinteppich im Außenbereich 100% frostsicher bleibt, braucht Ihr Boden den richtigen Aufbau und die richtige Untergrundvorbereitung. Jetzt informieren!

 

Sie möchten Ihren Steinteppich von einer Firma verlegen lassen?

Gerne betreuen wir auch Ihr Projekt in Berlin, Hamburg, München, Stuttgart oder Frankfurt. 

Lassen Sie Ihren Steinteppich nur von erfahrenen Firmen verlegen. Steinteppich-verlegen.de hat garantiert einen Fachmann in Ihrer Nähe, der sich auf die Verlegung fugenloser Steinteppichböden spezialisiert hat. 

Steinteppich Verlegung für Handwerker

Steinteppich Firmen in Deutschland, Österreich und der Schweiz finden. Unsere Verleger beraten Sie vor Ort.

 

Senden Sie uns alle relevanten Daten wie, qm, Untergrund, Innen- oder Außenbereich, Anzahl der Treppenstufen etc.

Anschließend erhalten Sie eine Kostenvoranschlag, z.B. für Ihre Außentreppe, Terrasse oder Balkon.



Was ist überhaupt ein Steinteppich?

Ein Steinteppich besteht aus ca. 94% Steinen und ca. 6-8% Bindemittel, je nach Anwendung. Beides wird zusammen gemischt und in flüssiger Form verlegt.

Die Bezeichnung "Teppich", bezieht sich auf die fugenlose Optik. Unterschiedliche Gesteinsarten wie Quarzkiesel, Marmorkiesel oder Edelsteine können beliebig miteinander kombiniert werden. Die Körnung kann in unterschiedlichen Farben und Größen ausgewählt werden. Es gibt spezielle Bindemittel für den Innen- und Außenbereich. 1Komponentige und 2K PU Bindemittel werden von unterschiedlichen Herstellern und Lieferanten angeboten. Gerne informieren wir Sie über die Unterschiede und Eigenschaften.

Steinteppich selber verlegen - Verzichten Sie auf unnötige Fehler!

Sie möchten Ihren Steinteppich selber verlegen?

Wir veranstalten regelmäßig praktische Steinteppich Schulungen und informieren Sie rund ums Thema.

Lernen Sie das richtige Mischungsverhältnis der Bindemittel und alle wichtigen Handgriffe für eine sichere Verlegung. 
Wie verlege ich einen Steinteppich innen, außen oder auf Treppen selber? 
Wie kann ich z. B. Muster legen und einarbeiten? Wo kann man das Material Kaufen?


Was kostet eine Bodenbeschichtung wie Steinteppich mit Verlegung?

Sie suchen einen fugenlosen Bodenbelag? Wir informieren Sie über die Verlegung und Kosten fugenloser Bodenbeschichtungen für den Innenbereich, Außenbereich und Naßzellen, wie Dusche und Badezimmer.

Jeder Boden kann ganz nach Ihren persönlichen Vorstellungen geplant werden. Natursteinteppiche haben den großen Vorteil, dass dort Firmenlogo´s oder Muster eigearbeitet werden können. Für eine Bodenbeschichtung in matt oder glänzend eignen sich z.B. Epoxidharzböden in 3D und Spachtelböden sehr gut. Wir betreuen namenhafte Hersteller und Lieferanten in Deutschland, Österreich und Schweiz. 


Die Steinteppich Farben strahlen im natürlichen Glanz

Die Marmorsteine sind in vielen unterschiedlichen Farben erhältlich. Über Jahrtausende haben sich im Inneren der Erde Schätze, die von faszinierender Schönheit sind, gebildet. Diese wertvollen Schätze, werden für Sie in präziser Handarbeit zu einem Natursteinteppich für Ihren Boden ohne Ritzen und Fugen verarbeitet.

Die Marmor-Farben für den Natursteinteppich, sind ungefärbt, natürlich und lichtecht. Alle Marmorkieselchen werden vorab gewaschen und im ruhenden Zustand mit einem Gebläse getrocknet. Dieses Verfahren ist zwar sehr aufwendig, doch gewährleistet es, das die schönen Farben der Marmorkiesel in ihrer erstklassigen Brillanz für Sie leuchten werden. Zu 94% ist das Material des Natursteinteppichs aus unserer alles gebenden Natur. Der Anteil des auserwählten Bindemittels das im Natursteinteppich verwendet wird, ist gerade mal 4 bis 6%.


Unsere Steinteppich Referenz-Bilder



1K oder 2K, PU oder Epoxidharz Bindemittel für Steinteppich, was ist besser?

Beim Verlegen müssen Sie unbedingt darauf achten, dass Sie die richtigen Bindemittel einsetzen. 

Wir informieren Sie, welche Bindemittel sich für den Innen- und Außenbereich am besten eignen.

Gerne beraten wir Sie, bei welchem Hersteller bzw. Lieferanten, Sie hochwertige Bindemittel für Ihren Steinteppich innen und aussen in bester Qualität kaufen können. Weiterlesen

Kann man einen Steinteppich im Innen- und Außenbereich verlegen?

Ja, aber bei der Verlegung im Außenbereich, muss der Untergrund unbedingt richtig abgedichtet werden, da der Steinteppich selber nicht wasserdicht ist. Das gilt bei allen Außenflächen wie z.B. Außentreppen, Balkone oder Terrassen. Die Marmorkiesel werden offenporig verlegt, sodass bei Regen Wasser durchsickern kann und auf der darunter liegenden Abdichtung abfließt. Eine richtige Untergrundvorbereitung ist entscheidend für die Haltbarkeit Ihrer Steinteppich Beschichtung. 

 

Warum ist ein Steinteppich außen 100% frostsicher?

Ganz einfach, weil kein Wasser unter den geschlossenen Boden laufen kann um zu gefrieren, wie es bei Fliesen oft der Fall ist. Sollte sich bei einem Natursteinteppich Frost bilden, kann der Druck nach oben durch die vielen kleinen Poren entweichen.

Eine Beschichtung dieser Art eignet sich als Wand- und Bodenbelag. Zur Herstellung werden Marmorkiesel oder gefärbte Quarzkiesel verwendet. Die Kombination von Stein und hochwertigen Harzen macht den Bodenbelag extrem strapazierfähig, wodurch er auch besonders für stark beanspruchte Flächen bestens geeignet ist. Weiterlesen 

Damit Sie es mit der Reinigung leichter haben, sollten man die Poren zwischen den Marmorkieseln mit einer speziellen Oberflächenversiegelung verschließen.

Bei der Steinteppich Verlegung im Innenbereich, sollten Sie grundsätzlich Räume, wie Badezimmer und Küche, mit einem Porenfüller versiegeln. Das stellt eine wasser-abweisende Oberfläche her, wodurch sich auch Ver-schmutzungen aller Art besser reinigen lassen.

Die Kosten bei der Verlegung innen, sind um einiges niedriger, wie im Außenbereich. Der Grund dafür sind die Bindemittel. Innen werden häufig Epoxidharze eingesetzt. Die Preise lassen sich nicht mit einem Steinteppich im Außenbereich vergleichen. Dort müssen Terrassen, Balkone oder Treppen immer abgedichtet werden.

Ein zusätzlicher Kostenfaktor, der unumgänglich ist. Weiterlesen

Die Vorteile und Möglichkeiten bei der Verlegung auf den unterschiedlichsten Flächen im Innen- und Außenbereich sind fantastisch.

Zum Beispiel können kleinere Unebenheiten oder Höhenunterschiede im Untergrund Problemlos ausgeglichen werden.

Innen ist der Boden eine gute Alternative zu gewöhnlichen Bodenbelägen wie z.B. Fliesen, Teppich oder Parkett. Das praktische ist, dass man Steinteppich dirket auf Fliesen verlegen kann.
Im Prinzip haftet der Belag auf allen tragfähigen Untergründen, wie natürlich auch Beton wunderbar. 

Steinteppich ist Strapazierfähig und befahrbar

Für gewerblich beanspruchte Räume hält dieser Bodenbelag ebenso, wie für den privaten Bereich was er verspricht.

Kann man alte Treppen aus Beton oder Holz mit Steinteppich belegen?

Ja, weil Beton ein fester und tragfähiger Untergrund ist! Die Treppenprofile können aus Aluminium oder aus Edelstahl sein. Die Preise pro laufender Meter erfahren Sie direkt von der Fachfirma in Ihrer Nähe.

Ein Steinteppich kann sogar auf alten Holztreppen oder OSB-Platten verlegt werden. Aufgrund der rutschhemmenden Eigenschaften, können Sie im Prinzip jede alte Treppe mit Steinteppich sanieren. Nach der Verlegung sieht Ihre Treppe nicht nur edel aus, sondern ist auch wieder stabil.

Treppe mit Steinteppich renovieren

Sie möchten Ihre Treppe aus Beton oder Holz mit einem Steinteppich renovieren?
Bei uns erhalten Sie ein kostenloses Angebot für Ihre Innen- oder Außentreppe. Weiterlesen




Das könnte Sie auch noch interessieren

3D Boden mit Motiv

Kennen Sie schon 3D Böden?

Wir informieren Sie über 3D Boden Schulungen und Ansprechpartner in Deutschland. Lernen Sie auf dem nächsten Lehrgang, die Handgriffe und den Aufbau der Materialien kennen. Interessante Bilder und Motive lassen sich mit einem 3D Boden verlegen.


Fugenloser Mikrozement Boden in der Küche

Sie suchen einen Spachtelboden in Betonoptik?

Mikrozement eignet sich für innen, außen und fugenlose Bäder. Bei einer so geringen Aufbauhöhe von nur gerade mal 2-3mm, können bestehende Bodenbeläge wie Fliesen einfach überarbeit werden. Weiterlesen