Steinteppich Verlegung innen und außen

Eigenschaften & der richtige Untergrund für Steinteppich


Steinteppich innen verlegen - Die Alternative zu fliesen

Steinteppiche ohne Fugen, sind im Innenbereich eine sehr gute Alternative zu Fliesen und ideal für Allergiker. Das praktische ist, dass ein Steinteppich auf den unterschiedlichsten Untergründen verlegt werden kann. Verlegen Sie Ihren Steinteppich z. B. direkt auf alte Fliesen, Beton oder Holz. Die Aufbauhöhe beträgt bei der feinen Körnung gerade mal 7mm. Mit der passenden Versiegelung können sogar Nassbereiche, wie Bad und Dusche ausgestattet werden. Die Kosten können Sie mit hochwertigen Fliesen vergleichen. 

Weiterlesen


Steinteppich außen verlegen, aber was ist der richtige Untergrund?

Im Außenbereich muss der Untergrund genauso wie innen, fest und tragfähig sein, wie beispielsweise Estrich, Beton, Fliesen etc.

Wichtig:

Im Außenbereich sollten Sie keinen Steinteppich verlegen, wenn es zu heiss oder zu kalt ist.

 

Die optimale Verarbeitungstemperatur liegt bei 18-22°C. Der Untergrund sollte einigermaßen trocken, eben und sauber sein, damit der Bodenbelag auch richtig haften kann. Außenflächen sollten fachmännisch abgedichtet werden, damit kein Wasser in den Untergrund eindringen kann. Bevor der Steinteppich aufgetragen werden kann, muss die Fläche noch grundiert und abgesandet werden. Das sorgt für die perfekte Verbindung mit dem Untergrund. Weiterlesen

 



Lassen Sie Ihren Steinteppich vom Fachmann verlegen!

Erhalten Sie hier einen Kostenvoranschlag für Ihre Fläche die Sie mit einem Steinteppich beschichten möchten.

 

Los geht´s

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.